de Deutsch

Skateboarden mit einer Flexfit-Cap - für Jung und Alt

durch Torsten Ritscher auf May 01, 2020
Skateboarden gilt als Jugendsport, aber es gibt viele ältere Menschen, die das Hobby immer noch genießen.

In den 70er Jahren erlebte das Skateboarden ein Wiederaufleben. Skateboards gab es bereits seit den 40er Jahren, aber in den 70er Jahren wurden Skateboard-Räder aus Polyurethan entwickelt, die die Geschwindigkeit und Leistung der Bretter erhöhten.

Mit der Popularität des Skateboards kam die Skateboardmode mit losen, ausgebeulten T-Shirts und Hosen und dem Tragen von Baseballkappen. Yupoong stellt seit über 40 Jahren Flexfit-Caps her, die von Skatern gerne getragen werden.

In einem Gespräch mit Adage.com erklärte der Designer und Fotograf Dave Snyder, dass er in den 90er Jahren Skateboard gefahren sei, eine Aktivität, die seine Eltern missbilligten. Er setzte das Skateboarden fort und entwickelte kreative Fähigkeiten, indem er sich selbst beim Skateboarden fotografierte und die Bilder in Photoshop bearbeitete und dann seine Bilder auf einer Website präsentierte. Dies führte schließlich dazu, dass er leitender Kreativdirektor bei Firstborn wurde, einer Agentur, die sich auf die Entwicklung von Sportbekleidungsmarken spezialisiert hat. Statt dass Skateboarden eine Zeitverschwendung war, wie seine Eltern dachten, führte es zu einer gut bezahlten Karriere.

Dave liebt das Skateboarden immer noch und trägt stolz seine Baseballmütze, wenn er zu seiner Karriere befragt wird. Er hat ein paar Narben, die von vielen Jahren in diesem Sport zeugen.

Das Tolle an Yupoong-Caps ist, dass sie für alte und junge Leute gleichermaßen geeignet sind, und natürlich muss man nicht Skateboard fahren, um eine Yupoong-Cap zu tragen. Ob Sie sich für dac Yupoong Dad Cap, Snapback, Delta oder Camo entscheiden, Ihr Alter hat keinen Einfluss darauf, wie gut Sie mit Ihrem Cap aussehen.
HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen