de Deutsch

Die 'Hypebeasts' tragen asiatische Straßenkleidung und Flexfit-Snapback-Caps

durch Torsten Ritscher auf June 22, 2020
Was ist ein Hypebeast?
In einem kürzlich erschienenen Artikel der BBC News heißt es, dass ein Hypebeast jemand ist, der sich leidenschaftlich für Streetwear interessiert und die neueste Kleidung von Streetwear-Designern kauft. Sie mögen das bequeme Gefühl und den lässigen Look von Streetwear, die von der Hip-Hop- und Surfkultur inspiriert ist.

Insbesondere lieben Hypebeasts T-Shirts, Turnschuhe und Trainingsanzug-Hosen in limitierter Auflage. Der Markt wird von US-Modelabels dominiert, aber eine wachsende Zahl asiatischer Modelabels kreiert Streetwear. Hypebeasts sind nicht alle junge Jahrtausende - ein 40 Jahre alter Mann aus Singapur gab gegenüber BBC News zu, dass er monatlich 300 Pfund für asiatische Marken-Straßenbekleidung ausgibt.

Yeti Out, ein in Hongkong und Shanghai ansässiges Label, hat den Umsatz seiner Streetwear innerhalb von 12 Monaten verdoppelt. Auch das indonesische Label Paradise Youth Club hat ein ähnliches Wachstum verzeichnet.

Die Popularität von Streetwear wird durch Blogger in sozialen Medien angeheizt, die sich häufig auf asiatische Labels konzentrieren. Jeremy Tan, Direktor des Kulturkartells, sagt dazu:

"Die Welt schaut nach Osten, weil in den letzten Jahren enorm viele junge Talente aufgetaucht sind".

Die Flexfit-Snapback
Hypebeasts mögen die neueste Streetwear-Mode wollen, aber wenn es um Mützen geht, bleiben die meisten bei der traditionellen Baseballkappe. Flexfit ist eine Marke, die ihren Ursprung und Hauptsitz in Asien hat, aber die Caps werden weltweit verkauft. Die Flexfit Snapback-Cap ist ideal für das Tragen mit Straßenkleidung. Fans asiatischer Straßenbekleidung können Flexfit-Caps tragen, ohne ihren Wunsch zu verlieren, nur asiatische Marken zu kaufen.

Flexfit hat sich in über 40 Jahren den Ruf erworben, hochwertige und stilvolle Kopfbedeckungen herzustellen. Der Stil und das Design der Snapback-Kappe haben sich im Laufe der Jahre vielleicht nicht geändert, aber Snapbacks werden heute mit maßgeschneiderten Designs gekauft, die die Streetwear-Fans lieben.

Bei Streetwear geht es nicht nur um das Aussehen und die Qualität der Kleidung, sondern auch um eine bestimmte Mentalität und Lebenseinstellung. Hypebeasts lieben das Abenteuer, sei es beim Skateboarden oder bei angeregten Gesprächen um 4:00 Uhr morgens in Bars in Bangkok. Designer lassen sich davon inspirieren, wie Gruppen von Menschen interagieren und wie sie ihr Leben im digitalen Zeitalter leben. Asiatische Streetwear-Mode ist Unisex-Kleidung, geeignet für Männer und Frauen. Die Flexfit Snapback passt zu diesem Ethos, da sie von allen Geschlechtern getragen werden kann.

Wir bei BrandyourCap.de glauben, dass Mode keine Grenzen kennt. Deshalb besticken wir Caps im Baseball-Stil, die als Straßenkleidung von Senioren, Millennials, Ihren Freunden und Ihren Eltern getragen werden können.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen